Ready to rumble?

Schon wieder ist ein Quartal vorbei. Bedeutet: Die neue RETURN ist auf dem Weg zum Zeitschriftendealer des Vertrauens. Auch die aktuelle Ausgabe 33 bringt wieder spannende Berichte über alte und neue Spiele und Konsolen zu euch nach Hause und auch in dieser Ausgabe durften wir wieder den Pixelfüllfederhalter schwingen und ein Layout zaubern: Richtet euer Augenmerk auf den Bericht „Eine Geschichte der Wrestlingspiele“. Wir wünschen euch viel Spaß bei der aktuellen Ausgabe und freuen uns über jeden neuen Abonnenten. 

return-layout-indesign-wrestling.png

Super Sonic

Retrofreunde aufgemerkt! Für die neue Ausgabe 32 der RETURN haben wir das famose 12-seitige Layout für das Titelthema über den Sega Mega Drive gezaubert. Neben dem tollen Design, vielen Hintergrundinfos und dem superinteressanten Bericht zu dieser Höllenmaschinen hat die neue Ausgabe führwahr noch jede Menge weiterer toller Themen zu bieten. Macht euch also auf zum Zeitschriftenhändler, bestellt direkt ein Abo - oder fragt uns lieb nach einer Probeausgabe ;-)

100 Jahre alt und kein bisschen eingerostet

noe-baumaschinen-webdesign-wordpress.png

Bereits 1911 gründete Jakob Noe die Jakob NOE – Stuttgarter Baugeräte Industrie und legte so den Grundstein für eine langjährige und erfolgreiche Firmenhistorie. Heute ist das in Möglingen ansässige Team spezialisiert auf den Verkauf und die Vermietung von Baugeräten, Baumaschinen, Kranen und dem passenden und professionellen Service. Das starke Team genießt einen ausgezeichneten Ruf und bringt jede Menge Wissen und Leidenschaft mit, um selbst die schwierigsten Anforderungen seiner Kunden flexibel und unkompliziert abzufangen und zu erfüllen.

Da das Unternehmen auch beim Marketing und der technischen Ausstattung nie einrostete und still stand, durften wir vor einigen Wochen mit den Arbeiten an einer neuen Webseite beginnen. Das Ziel war es, die mannigfaltigen Dienstleistungen übersichtlich, zugänglich, mobil und auffindbar für die Besucher zu Verfügung zu stellen. Gleichzeitig sollte das Design und das Layout die hohe Dienstleisterqualität unterstreichen. Vor einigen Tagen war es dann soweit und die neue Webseite ging ans Netz. Die tolle Zusammenarbeit hat wieder jede Menge Spaß gemacht und neue Erfahrungen gebracht - wir schicken Grüße nach Möglingen und wünschen weiterhin viel Erfolg :-)

noe-baugeraete-stuttgart-webseite.png

64 Bit zum Abschied

Am Flughafen in Berlin hatten wir gestern die neue Ausgabe 29 der RETURN in der Hand, was instantan Freuden- und die anderen Tränen zu Folge hatte. Freudentränen, weil die neue Ausgabe wieder richtig cool geworden ist. Traurig sind wir, weil es (zumindest vorerst) das letzte Heft sein wird, an dem wir aktiv mitarbeiten.

In der aktuellen RETURN layouteten wir (unter anderem) das 6-seitige Titelthema zum legendären Nintendo 64, der nun 20 Jahre alt geworden ist. Das verspielte grün-grau-goldene Layout zum Geburtstag des 64-bitters ist unser Abschiedsgeschenk an die RETURN-Redaktion, mit dem wir uns gleichzeitig für die tolle und spannende Zeit bedanken möchte. Wir gehen mit einem richtig schweren Herzen.

Wir wünschen der RETURN noch viel Erfolg, Abonnenten und noch mehr Marktanteile. Irgendwann kommen wir wieder, versprochen :-)

Invasion der Sandwürmer

return-retro-logo.png

Viel Schatten gibt es auf Arrakis nicht, doch es reichte, um "Dune - Der Wüstenplanet" von "Dune II - Kampf um Arrakis" in eben diesen zu stellen. Zu unrecht, wie es in der bald erscheinenden RETURN zu lesen gibt. Das Layout zu diesem wunderbaren Titelthema haben wir aus vielen kleinen Sandkörnern, riesigen Sandwürmern und noch mehr Freude gestaltet und wünschen euch viel Spaß mit der Ausgabe 28, Space Invaders und den vielen anderen Themen. Die RETURN gibt es im Abo und die aktuelle Ausgabe erscheint in den nächsten Wochen am Kiosk.

Suizidpixel mit Peitsche und Hut

Die Druckmaschinen drucken wieder fleißig Pixel: Die neue Ausgabe der RETURN ist fertiggestellt und es gibt wieder einige spannende und klassische Themen und Spiele, über die ihr bald schmökern könnt. Wir bauten (unter anderem) in dieser Ausgabe die Layouts zu zwei der wichtigsten Dingen unserer Kindheit: Indiana Jones und Lemmings ;-)

magazinlayout-indesign-photoshop-return.png

In den nächsten Tagen findet ihr die RETURN (mit dem Titelthema Lemmings) wieder am Kiosk oder im Briefkasten (wenn ihr ein Abo abgeschlossen habt)

Eine Reise nach Hyrule

Durch die Gamescom ein wenig verzögert, aber dennoch nicht weniger klassisch: Die neue Ausgabe der RETURN wird in den nächsten Tagen und Wochen an die Kioske und Abonnenten verteilt. Unsere Highlights für diese Ausgabe: Eine märchenhafte Reise durch 30 Jahre Legend of Zelda und eine spannende Übersicht über Spielemagazine der 80er und 90er Jahre. Den zweiten Teil dieser Serie gibts dann in der Ausgabe 27, mit der wir nach einer kurzen Verschnaufpause bald beginnen werden.

Danke an das ganze RETURN-Team für die großartige Zusammenarbeit, spannende Einblicke in das Redaktionsleben und die tollen Freundschaften. Zeigt eure Liebe und schließt ein Abo ab!

25 Ausgaben klassischer Spaß

Wir sind zwar noch nicht bei der erste Ausgabe dabei gewesen, trotzdem freuen wir uns enorm über die gerade erschienene Ausgabe 25 des RETURN-Magazins. Auch dieses mal gibt es jede Menge pixelige Liebe von uns: Das Titelthema 30 Jahre NES und die Übersicht über klassische Alien-Games stammen aus unserer Feder. Wer an klassischen Computern und Konsolen interessiert ist: Auf zum Kiosk oder Abo abschließen. Wir freuen uns auf die nächsten 25 Ausgaben.

Nord trifft Süd

messeausstattung-forex-logimat-stuttgart.png

Am Donnerstag ging in Stuttgart die LogiMAT zu Ende. Die internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss lockte unsere Freunde von der Carema GmbH, der PCA Mobile GmbH und der Aventeon BV aus Düsseldorf und Raalte ins schwäbische Hauptstädle, wo wir auf einen Kaffee zu Besuch waren und die Messeaustattung inspizierte, für die wir zum Teil verantwortlich waren. Neben hochglänzenden Flyern steuerten wir wieder schöne und passende Forex-Hartschaumplatten bei.

Retrolaserpixelpewpew

Wieder riesengroße Freude :-) Die neue RETURN ist fertig und vor wenigen Tagen bei den Abonnenten angekommen. In Kürze findet ihr die Ausgabe 24 mit jeder Menge Layouts von uns auch wieder am Kiosk. Neues Futter für die Diskettenlaufwerke gibt es für Amiga mit Sqrxz 3 und für Atari XL/XE mit Bomber. Die Redaktion blickt zurück auf Toejam & Earl (Mega Drive) und The Legend of the Mystical Ninja (SNES), streift durch die Arcadehallen mit Root Beer Tapper und Rampage und berichtet vom japanischen Spieleparadies Super Potato. Ganz wichtig für alle Retrofreunde: Heute noch Abo abschließen!

Cowabunga

Freunde des gepflegten Computerspiels, es gibt Neuigkeiten :-) Ausgabe 23 des RETURN-Magazins wird in Kürze in den Druck gehen und auch diesmal gibt es feine, kunterbunte Layouts von uns. Über 30 Seiten haben wir mit Schildkröten, Pixeln und Pizza gefüllt und zudem noch das Editorial geschrieben (und dort wunderbare Erinnerungen aufgetaut). Das und noch vieles mehr gibt es im Abo oder in einigen Wochen am Kiosk.

Lasset die Spiele beginnen

Die Druckmaschinen laufen. Über 110 farbige Seiten mit spannenden Berichten über Atari, Amiga, Game Boy, Mega Drive, NES, Sonic, Mario & Co. werden pünktlich zur gamescom in Köln druckfrisch geliefert. Und nach der Messe wird die RETURN 22 auch an die Kioske und Abonnenten verteilt. Satte 41 Seiten der neuen Ausgabe durften wir mit Farbe füllen und mit Liebe layouten, darunter auch die beiden Titelthemen. Es hat wieder unglaublich viel Spaß gemacht, gemeinsam mit dem RETURN-Team das neue Heft zum Thema "Systemkrieg" zu realisieren, neue Freunde zu finden, jede Menge zu lernen - und während der Arbeit Spiele zu spielen.

return-gamescom-koeln.png

Besucht uns nächste Woche im Retrobereich der gamescom, schließt ein Abo ab und schmökert durch unser Werk! Wir freuen uns über euer Feedback :-)

Sternenkämpfer bei iTunes

Auch wenn der Release von Starfighter noch in den Sternen steht, das neue Album von Andre Neumann (unser Spezialist für Notenschlüssel) klingt schon jetzt ziemlich genial und trifft genau unseren Geschmack. Heute haben wir für das retroelektronische Meisterwerk ein passendes Cover (und Poster) finalisiert und zählen die Tage, bis wir unser Artwork im iTunes Store, bei Bandcamp und Spotify im Rahmen der ersten Singleauskopplung bestaunen dürfen.

Pixelige Abenteuer

Während die Nerds der Nation die aktuelle Ausgabe der RETURN zelebrieren und die Kioske stürmen, sind wir schon mit dem Layout der nächsten Ausgabe beschäftigt. Dieses mal gibt es noch mehr Pixelverkünstelungen von uns zu sehen und noch mehr spannende Berichte von und aus der Welt der klassischen Computer und Konsolen. Und wir lernen nebenbei einiges über den Ablauf in einer professionellen Redaktion und über das Zusammenspiel zwischen Texter, Lektorat und Layouter.

Ein weiteres Projekt für die RETURN ist der kommende Webshop, dessen Entwicklung heute begonnen hat. Aber mehr verraten wir an dieser Stelle noch nicht :-)

Auf zum Zeitschriftendealer

Es ist geschafft, die RETURN hat den Gang an die Kioske der Bahnhöfe und Flughäfen in Deutschland, der Schweiz und Österreich mit der Ausgabe 21 geschafft. Das Magazin rund um klassische Computer und Konsolen - genau unser Ding - wurde von uns mit zwei Layouts unterstützt (unter anderem das 8-seitige Titelthema "20 Jahre PlayStation") und das Team rund um Frank Erstling hat uns mit viel Liebe aufgenommen. Wir sind irre stolz, bei diesem Projekt mitwirken zu können und unsere ersten Magazinlayouts beim Zeitschriftenhändler zu sehen. Wir trinken noch schnell unsere Sekt leer, dann geht es auch schon weiter mit der Ausgabe 22.

Spätestens jetzt solltet ihr euch auf den Weg zum Kiosk machen (oder ein Abo abschließen) und euch eine Ausgabe sichern :-) Viel Spaß mit vielen spannenden Berichten und pixeligen Screenshots.

Auf die Helden der 8-Bit-Ära

return-frank-erstling-sign-set.png

Nachdem wir kürzlich Holland eroberten, machen wir uns jetzt daran, die heimischen Kioske zu annektieren. Ab Mitte Mai gibt es die neue Ausgabe des bekannten 8-Bit Magazins RETURN im Handel und wir sind ziemlich stolz, unseren Teil dazu beigetragen zu haben. Unter anderem stammt das Layout von 20 Jahre PlayStation aus unserer Feder. Ihr wisst also, was ihr Mitte Mai zu tun habt: Wenn ihr, wie wir, mit C64, PlayStation, Game Boy & Co. aufgewachsen seid, dann unterstützt dieses tolle Magazin und die grandiosen Helden dahinter :-) Wir freuen uns auf die nächsten Ausgaben und werden wieder die Pinsel schwingen, um den spannenden Berichten einen wunderbaren Rahmen zu geben.

Een blij gezicht opent alle harten

Grüße aus den Niederlanden! Die tollen Jungs von Aventeon BV haben wir für die kommende transport logistic in München (im Mai) mit Material für die Messe versorgt. Neben wunderbaren Hochglanzprospekten haben wir uns auch um die Forexplatten gekümmert, damit die Software der Niederländer auch ordentlich präsentiert wird. Wir freuen uns schon, unsere Arbeit in München zu bewundern.

Nebenbei bemerkt war dieses Projekt für uns auch ein wenig Neuland: Nach der Freude über unser erstes grenzüberschreitendes Projekt mussten wir uns auch mit den steuerrechtlichen Stolpersteinen auseinandersetzen. Nun sind wir gerüstet für weitere Unternehmungen außerhalb des Bundesgebiets :-)

Vielen Dank auch nach Düsseldorf an die Carema GmbH für die freundliche Weiterempfehlung.

Hört euch das an!

Wir freuen uns, dass die coole Eventreihe Groove'n'Jam von unseren Freunden von Plug'n'Play auch 2015 weitergroovt. Wir lieben Musik und wir lieben ambitionierte Ideen, deshalb unterstützen wir die Band auch weiterhin mit feinem Promotionmaterial. Am 2. März könnt auch ihr eure Liebe zeigen und im Kulturkeller Mosbach vorbeischauen, um euren Lauschern etwas Gutes zu tun oder selbst zur Klampfe zu greifen.

Plug-n-Play-Live-Mosbach.png